Letztes Feedback

Meta





 

....

Es fehlt mir schwer normal wieder zu denken. Sie sagt mir das alles gut ist. Ich seh es leider nicht so. Du sagst ich soll an die schönen Momente denken. Das versuch ich aber ich krieg es nicht hin. Ich find da nicht mehr heraus. Es ist uns untersagt zu sehen, zu schreiben, zu Teln oder sonst was. Das macht mich fertig. Mein Herz blutet und mein Leben wille sinkt immer mehr. Ich versuch mich daran zu halten aber wie. Wie soll das Leben so weiter gehn wen man nicht mal mehr die Liebe seines leben sehen darf. Ich Liebe dich wirklich über alles. Du bist mein Leben und mein Herz. Doch die letzten monaten waren alles anderst als schön. Ich tat dir so oft weh und dies jetzt auch noch. Obwohl ich nichts dafür kann. Aber es kommt aus meiner Richtung. Wen ich dein Blog lese. Fühle ich da viel schmerz und Trauer. Was nicht sein sollte. Du solltest Glücklich sein, strahlen und dies jeden Tag. Jeden Tag wo du nicht ein lächeln aufsetzen musst um deine Maske aufrecht zu halten. Nein du sollst Lächeln weil dein Herz strahlt. Mir tut das alles so weh und schmerzt nur noch mehr. Ich falle immer tiefer und es holt Erinerung herauf wo es nicht sollte. Die du und ich genau kennen und die verschmerzen. Die, die wir eigentlich hinter uns gelassen haben. Doch sie sind da und machen mich fertig. Ich frage mich, wo ist sie, was machst, mit wem macht sie was und wie. Tausend von fragen geh mir durch den kopf und jede weitere davon lässt mir sachen ausmahlen die eim nicht gut tun. Ich versuchs aber ich kann nicht mehr. Ich falle immer tiefer.........

14.5.15 22:04, kommentieren

Werbung


Leiden

Ich habe letzte Nacht so gut wie nicht geschlafen. Ich lag im Bett und konnte nicht einschlafen. Meine Gedanken drehten sich ständig im Kreis. Meine Gefühlen fahren Achterbahn vom schlimmsten. Sie ist mein Leben. Sie tragt mein Herz in sich und den noch kann ich sie nicht Glücklich machen. Sie kann ihr Leben nicht geniessen. Ich bereite ihr Stress und Sorgen. Sie trauert und läuft nicht strahlen durchs Leben. Sie muss wegen mir ihr Maske aufsetzen um für andere gut drauf zu sein. Das alles wegen Mir. Sie macht sich sorgen und hat Angst wie ich. Sie hat Gefühle wo kommen das ich ihr nur was vorspiele. Das dies gar nicht echt ist. Als sie mir das gesagt hat. Tat es sehr weh und ich fiel noch tiefer. Mein Leben ist eine Katastrophe, auch wen sie es anderst sagt. Doch es ist so. Ich bekam mit das sie zu einer Freundin ging, mit ihr um die Häuser zog und bei Ihr schläft. Was mach ich. Ich liege im Bett und Stelle mir sachen vor die man als Freund nicht haben dürfte. Meine Gefühle waren verwirrt und dies nagte an mir. ich möchte dies ja gar nicht. Aber ich kann sie nicht immer Kontrollieren oder unterdrücken. Ich weiss ja eigentlich das die Gedanken nicht sein können. Sie weiss ja auch das bei mir so Gedanken kommen. Was soll ich tun. Wie krieg ich mein Leben wieder da hin wo es sein sollte? Ich sehe nichts und das tut noch mehr weh. Ich leide und lass mich immer mehr gehen. Ich weiss nicht wie....

14.5.15 13:51, kommentieren